Aktiv werden
Jetzt aktiv werden

Selbst aktiv werden

Es gibt bereits eine Vielzahl an spannenden Angeboten, um ins Handeln zu kommen. Hier stellen wir einige vor - von anderen Akteuren und in Kürze auch diejenigen von WOM.

Diversity Challenge des Charta der Vielfalt e.V.

 Der Teamwettbewerb Diversity Challenge wurde 2017 im Rahmen des Bundesprogramms "Demokratie leben!" ins Leben gerufen. Mit dem Wettbewerb soll das Bewusstsein junger Menschen für ein vorurteilsfreies und vielfältiges Miteinander am Arbeitsplatz schärfen und sie für den Diversity-Gedanken begeistern.

Charta der Vielfalt, Quelle: https://www.diversity-challenge.de

Der Wettbewerb rückt maßgeblich das Potential junger Beschäftigter in den Mittelpunkt. Es regt jedoch auch Kolleg_innen jenseits der Altersbeschränkung von 27 Jahren sich mit ihrer Erfahrung einzubringen und junge Teams bei der Diversity Challenge zu begleiten. Mit der Challenge 2020-21 werden drei Wettbewerbsdisziplinen angeboten, in denen Projekte entworfen werden können: Diversity Gestalten, Diversity Leben und Diversity neu denken. Eine Aktionsbox stellt dafür Inspiration, Lesestoff und Starthilfe zur Verfügung.

Kontakt zum Wettbewerbsbüro:

Betina Psyk
Projektleiterin
Albrechtstraße 22
10117 Berlin
Telefon: 030 / 84711220
fragen@diversity-challenge.de

 


Glocal Competence - die Plattform für interkulturelles Lehren und Lernen

Material für interkulturelle Trainings in Schule & Hochschule oder in beruflichen Kontexten, wird hier zur Verfügung gestellt. Interkulturelle Übungen zu neun verschiedenen Themenbereichen stehen zum Download und zur eigenen Verwendung bereit - ebenso ein umfangreiches Glossar mit Text- und Videoerläuterungen zu Grundbegriffen interkulturellen Lernens.

Glocal Competence - Trainings, Übungen, Downloads, Glossar